Qualitätsmanager Part-145 und CAMO m/w/d - Job Emden - Jobs at Heli Service International GmbH

Qualitätsmanager Part-145 und CAMO m/w/d

Ihre Aufgaben

  • Qualitätsmanager für die Bereiche Part-145 und CAMO gemäß NfL 2-274-16, AMC 1 ORO.GEN.200, M.A. 712 und 145.A.30
  • Planung, Entwicklung und Aufrechterhaltung eines Qualitätssicherungssystems unter Berücksichtigung der Regularien 1321/2014 sowie 965/2012 und nationalen Anforderungen
  • Pflege der Handbücher CAME und MOE
  • Aufrechterhaltung eines Rückmeldesystems an den ACM, um die Durchführung ggf. notwendiger Korrekturmaßnahmen zu gewährleisten
  • Sicherstellung, dass Empfehlungen aus Audits durchgeführt, von der zuständigen Behörde und / oder im Auftrag eines Kunden ausgeführt, verfolgt und in einer angemessenen Weise zurückgemeldet werden
  • Sicherung aller Berichte über Vorfälle welche die Lufttüchtigkeit und Fehler in der Instand-haltung betreffen
  • Koordinierung aller externen Qualitätskontrollen und die Nachverfolgung der daraus resultierenden Befundungen und Empfehlungen
  • Auditierungen im Rahmen des Auditplans des Unternehmens, der Regularien und den vertraglichen Bestimmungen inkl. Überwachung der Korrekturmaßnahmen
  • Kontrolle, dass alle Tätigkeiten gemäß Unterabschnitt G in Übereinstimmung mit den genehmigten Verfahren durchgeführt werden
  • Sicherstellung, dass die gesamte vertraglich vereinbarte Instandhaltung vertragsgemäß durchgeführt wird
  • Kontrolle der ständigen Erfüllung der Bestimmungen von Teil-M/Teil-145
  • Erstellung von Auditberichten und Dokumentation von festgestellten Abweichungen
  • Archivierung von Unterlagen im Zusammenhang mit den durchgeführten Audits
  • Kommunikation mit den nationalen Behörden, wie z.B. LBA

Unsere Anforderungen

  • Technische(s) Ausbildung bzw. Studium, gerne im Bereich Luftfahrt
  • Nachweisbare, mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie einschlägige betriebliche Erfahrung mit Qualitäts- und Managementsystemen der Luftfahrt
  • Gute Fachkenntnisse in den Bereichen Qualitätssicherung in Luftfahrtunternehmen und Auditierung
  • Kenntnisse der nationalen, europäischen und internationalen Rechtsvorschriften und Regelungen bezogen auf den Funktionsbereich
    • Kenntnisse der Regularien 1321/2014 und 965/2012
    • Kenntnisse ISO 9001
  • Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Durchsetzungsstärke
  • Proaktive und vertrauenswürdige Persönlichkeit

Unser Angebot

  • Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem mittelständischen, stets wachsenden Unternehmen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge
  • Freie Mittagsverpflegung und Getränke, Fitnessangebot, flexible Arbeitszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.